Wo findet man einen Eishockey-Liveticker und was beinhaltet dieser?

Im Internet finden sich viele Eishockey-Liveticker, die über Spiele aus vielen verschiedenen Ländern informieren. Zwei der bekanntesten Liveticker sind auf www.del.org und www.kicker.de zu finden. Der Liveticker von kicker.de hält über viele Spiele auf dem Laufenden, unter anderem die Spiele der DEL, der 2. Bundesliga, der schwedischen und österreichischen Liga, aber auch der US-amerikanischen NHL. Neben den reinen Ergebnissen lassen sich per Mausklick schnell Informationen über wichtige allgemeine Statistiken wie die aktuelle Platzierung, Punkte, Torverhältnis und die Spielebilanz aufrufen. Genauso schnell kann man per Klick auf die jeweilige Mannschaft wichtige Berichte, News und Informationen rund um die jeweilige Mannschaft abrufen und ist so stets über aktuelle Ereignisse informiert.

Der Liveticker von del.org ist vor allem im statistischen Bereich um einiges ausführlicher. Zwar kann man hier nur Spiele der DEL verfolgen, dafür erfährt man hier auch weitaus mehr Details über den Spielverlauf. Übersichtlich und grafisch inklusive Logos der Mannschaften schön aufgebaut findet man hier alle aktuellen Spiele der DEL. Aufgeführt werden live nicht nur die Tore und Assists, sondern auch alle Strafen mit Grund und alle Auszeiten. Diese Daten werden jeweils mit sekundengenauer Zeitangabe hinterlegt. Neben dem eigentlichen Spielbericht sind die Spieler beider Mannschaften tabellarisch aufgeführt und werden numerisch mit allen Toren, Assists, Strafen etc. angezeigt. So erkennt man auf einen Blick, welcher Spieler was im jeweiligen Spiel geleistet hat.

Jemand, der gerade keinen PC zur Hand hat, vermag trotzdem Eishockey live zu verfolgen. Im Teletext von Servus TV auf den Seiten 661 und 666 sowie im ORF-Text auf der Seite 277 befinden sich Eishockey-Liveticker, die über die aktuellen DEL-Ergebnisse informieren. Darüber hinaus gibt es für Smartphone-Nutzer eine entsprechende App. Die Eishockey-App von hockeyweb.de informiert nicht nur über die Spiele der DEL, sondern auch über die der 2. Bundesliga und mittlerweile auch die der Oberligen. So hat man für wenig Geld die Chance, immer und überall über die aktuellen Eishockey-Ergebnisse auf dem Laufenden zu bleiben.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *